Bricks Builder: Konditionales Ein- und Ausblenden von Elementen mit WordPress ACF

Neues WordPress Bricks Builder Video online!

In diesem Video zeige ich dir anhand eines CTA (Call-To-Action), wie du mit dem WordPress Bricks Builder und dem Plugin ACF (Advanced Custom Fields) Elemente konditional ein- und ausblenden kannst.

Der größte Vorteil: Du musst den Call-To-Action nicht auf jeder Seite einzeln anpassen. Es gibt einen zentralen Punkt für alle Änderungen. Das ist ein weiterer Schritt zu skalierbareren und besser verwaltbaren Webseiten. Damit können selbst große Webseiten ganz einfach verwaltet werden! Du kannst genau festlegen, auf welchen Seiten das Element im Footer sichtbar sein soll.

Viel Spaß beim Ansehen!

#wordpress #bricks #bricksbuilder #builder #skalierbare #webseiten #website #tutorial #deutsch #german #acf #advancedcustomfields

Melde dich für unseren WordPress-Newsletter an

um aktuelle Webdesign-Trends, Erfolgsstrategien und inspirierende Fallstudien zu erhalten. Bleibe am Puls der Zeit mit WordPress.

Schritt für Schritt zur digitalen Brillanz